Über Corinna - Alles Liebe…

…oder was? Ja, ich liebe meine Corinna über alles. Aber was bedeutet sie mir? Viele Außenstehende, die es gut mit uns meinen würden mir diese Frage wahrscheinlich gerne stellen, zumal Corinna mit dem Artikel über mich bereits ihren Teil der Antwort gegeben hat. Und so stehe ich nun vor der Aufgabe, das scheinbar unformulierbare in Worte zu kleiden.

Zu sagen "Ich liebe sie, weil sie ist, wie sie ist!" wäre zu billig, obgleich es mir fast wie der treffendste Kommentar erscheint.

Corinna hat meine Seele zutiefst berührt. Sie ist für mich der Unterschied zwischen biologisch funktionierender Existenz und LEBEN. Das war auch der augenfälligste Effekt, den sie auf mich und mein Wesen hatte: Ich bin aufgeblüht und konnte mit einem Mal getragen von einer Welle der Energie und des Tatendrangs alles in Angriff nehmen und es gelang!

Corinna ist für ihr Alter - sicherlich durch ihre Arbeit - sehr reif. Sie ist kein kleines, zickiges Mädchen mehr, sie ist eine Frau, die weiß, wohin sie will, was sie will, die einen roten Faden in ihrem Leben entwickelt hat. Aber hin und wieder ist sie auch das ganz verletzliche, anlehnungsbedürftige Kind, das bei mir Schutz, Rat, Hilfe und Beistand sucht. Und dies hoffe ich ihr immer in dem gebotenen Maß geben zu können - nicht nur, weil es in einer Beziehung ohnehin selbstverständlich sein sollte. Ich genieße auch sehr das Vertrauen, das sie mir dabei entgegen bringt.

Sie ist immer ehrlich und aufrichtig zu mir und würde nie mein Vertrauen missbrauchen oder meine Gefühle verletzen. Ihre Ehrlichkeit geht sogar so weit, dass sie mir - selbst wenn wir uns nur übers Wochenende sehen - keine gute Laune vorspielt, wenn sie eigentlich gestresst oder traurig ist. Denn gute Miene zum bösen Spiel zu machen ist für mich in einer Partnerschaft fast schon eine der schlimmsten Lügen.

Die schönste Liebeserklärung aber habe ich schon vielfach von ihr gehört, und seit kurzem nimmt sie sogar Gestalt an; Corinna meinte des Öfteren: "Ich will einfach nur bei dir sein, in einer vernünftigen Wohnung, und am besten gleich!" Und seit ein paar Tagen sind wir bereits am Suchen einer Wohnung in München, nachdem sich am Stellenmarkt recht kurzfristig eine Chance ergeben hat. Es geht diesbezüglich recht schnell, aber: "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!" Gemeinsam schaffen wir alles!

Ich liebe dich!

aktualisiert 29.09.2008
by sb-pc.com